ATEX Fernsteuerung

Funkfernsteuerung für den EX-Bereich

Steuerungssysteme nach Atex-Richtlinien zertifiziert, für den Einsatz in gefährlichen explosionsfähigen Atmosphären. Die Funkfernsteuerungen erlauben den Einsatz in den Atex-Zonen 0,1,2-Gas und 20,21,22-Staub.

Funkfernsteuerungen für den Einsatz in explosionsfähigen Atmosphären

BETA Serie - ATEX

  • Sicherheitsstufe «SIL 3» und Performance Level «PLe»
  • Not-Aus-Schalter mit Drehentriegelung
  • Bidirektionale Kommunikation
  • Display für optionale Feedback bzw. Statusanzeigen
  • Ein- oder zweistufige Tasten
  • 2 oder 6 Funktionstasten 
  • Reichweite 100 m im Industriebereich / 300 m im freien Feld
  • Infrarot Freigabe optional
  • 433 MHz, 869 MHz und 915 MHz Versionen

GAMA Serie - ATEX

  • Sicherheitsstufe «SIL 3» und Performance Level «PLe»
  • Not-Aus-Schalter mit Drehentriegelung 
  • Bidirektionale Kommunikation
  • Display für optionale Feedback bzw. Statusanzeigen 
  • Ein- oder zweistufige Tasten
  • 6 oder 10 Funktionstasten
  • Reichweite 100 m im Industriebereich / 300 m im freien Feld 
  • Infrarot Freigabe optional
  • 433 MHz, 869 MHz und 915 MHz Versionen
  • Extrem robustes Gehäuse
  • Wechselbarer Akku

PIKA Serie - ATEX

  • Sicherheitsstufe «SIL 3» und Performance Level «PLe»
  • Not-Aus-Schalter mit Drehentriegelung 
  • Bidirektionale Kommunikation
  • Display für optionale Feedback bzw. Statusanzeigen 
  • Bis zu 2 Joysticks
  • 4 Funktionstasten und 2 Menütasten
  • Kippschalter, Potentiometer und Schlüsselschalter möglich
  • Reichweite 100 m im Industriebereich / 300 m im freien Feld 
  • Infrarot Freigabe optional
  • 433 MHz, 869 MHz und 915 MHz Versionen
  • Wechselbarer Akku

MOKA Serie - ATEX

  • Sicherheitsstufe «SIL 3» und Performance Level «PLe»
  • Not-Aus-Schalter mit Drehentriegelung 
  • Bidirektionale Kommunikation
  • Display für optionale Feedback bzw. Statusanzeigen 
  • Bis zu 3 Joysticks
  • Bis zu 6 Leveler
  • 4 Funktionstasten und 2 Menütasten
  • Kippschalter, Potentiometer und Schlüsselschalter möglich
  • Reichweite 100 m im Industriebereich / 300 m im freien Feld 
  • Infrarot Freigabe optional
  • 433 MHz, 869 MHz und 915 MHz Versionen
  • Wechselbarer Akku

Kontakt